Comedy

Große Ziele, kleine Ansprüche.

brd-porninthehood

Review | Kritik | Bewertung
Porn In The Hood - Die Gang ohne Bang (2014)

Bewertung: 4 von 6
Studio: Universum Film
www.universumfilm.de

Die französische Komödie ist eine humorvolle Angelegenheit voller Missverständnisse, die thematisch kaum Tabus zu kennen scheint und so nicht selten frischen Wind in die Filmindustrie bringt. Ein flüchtiger Blick auf das Cover der Blu-ray von Porn In The Hood – Die Gang ohne Bang lenkt die Aufmerksamkeit von der leicht bekleideten Animierdame schnell auf die "reizenden" Bauarbeiter-Dekolletés der drei Hauptdarsteller und sofort wird klar: hier ist man(n) sich für keinen Gag zu schade. Franck Gastambide, der als Schauspieler schon in Filmen wie Vive la France – gesprengt wird später (2012) oder aktuell in Les Gazelles zu sehen war/ist, schrieb das Drehbuch seines Regiedebüts Les Kaira (so lautet der französische Originaltitel) und besetzte gleich eine der illustren Rollen mit sich selbst.

Weiterlesen: Porn In The Hood - Die Gang ohne Bang

Wer ein aufgesetztes Lächeln zeigt.

brd-dagehtnochwas

Review | Kritik | Bewertung
Da geht noch was (2014)

Bewertung: 5 von 6
Studio: Constantin Film
www.dagehtnochwas-film.de

Man kann sich seine Familie eben nicht aussuchen. Wer in Erinnerung an das ein oder andere verkorkste Fest der Freude diesem Satz immerhin noch mit der nötigen Portion Humor und Leidensfähigkeit zustimmt, richtet den Blick wohl eher nach vorne, "denn es kann ja kaum schlimmer werden". Es gibt allerdings einen nicht gerade kleinen Prozentsatz an Menschen, die aus schlechten (Kindheits-)Erfahrungen heraus den Kontakt zur lieben Verwandtschaft auf ein notwendiges Minimum reduzieren, um nicht noch mehr enttäuscht zu werden, als sie es ohnehin schon sind. Conrad Schuster zählt dazu und er hat wirklich gute Gründe... Als Kind sehnte er sich immer nach dem perfekten Familienglück, einem solchen, das uns die bunte Werbewelt suggeriert. Die Realität hingegen war etwas gefühlskalt und Conrad musste sich dem strengen Regiment seines Vaters unterwerfen.

Weiterlesen: Da geht noch was

Nichts wie weg aus Ocean City.

brd-thereisnoplacelikehome

Review | Kritik | Bewertung
There Is No Place Like Home (2014)

Bewertung: 3 von 6
Studio: Constantin Film
www.constantin-film.de

Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, dann schneide sie in Scheiben und garniere Deinen Drink damit. Diese und ähnliche aufmunternde Ratschläge kennt wohl jeder von uns bestens und hat sie ab einem gewissen Alter auch schon mindestens einmal (mehr oder weniger situationsangemessen) zu hören bekommen. Steckt man selbst drin, möchte man sich in selbigem und einer ordentlichen Portion Selbstmitleid jedoch am liebsten ertränken. Ähnlich ergeht es der Schriftstellerin Imogene (gespielt von Kristen Wiig), die nach einer müden gesellschaftlichen Pflichtveranstaltung von ihrem Lebensgefährten die Hiobsbotschaft erhält, dass er aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen wird. Ein unerwarteter Schlag ins Gesicht und die darüber zunächst todunglückliche junge Dame hält gleich noch die andere Wange hin, weil dem Liebes- das berufliche Aus folgt.

Weiterlesen: There Is No Place Like Home

Saufgelage im Alter.

brd-theworldsend

Review | Kritik | Bewertung
The World's End (2014)

Bewertung: 4 von 6
Studio: Universal Pictures
www.facebook.com/theworldsendmovie

Wenn bei den Briten wieder einmal Weltuntergangsstimmung herrscht, liegt das für gewöhnlich daran, dass sie von einem deutschen Team aus dem Fußballturnier gekickt werden. Solange neben Tränen jedoch das heimische Bier noch in Strömen fließt, lässt sich noch jede schlechte Laune vergessen. Auf der Insel besitzt man ohnehin eine besondere Art von Humor, wie das Duo Edgar Wright und Simon Pegg mit schrägen Drehbüchern unter Beweis stellt. Nach ihren Überraschungserfolgen Shaun of The Dead (2004) und Hot Fuzz (2007) komplettieren sie nun ihre "Blood And Ice Cream" Trilogie und schicken eine Gruppe trinkfester Kumpels durch ein teilweise apokalyptisch anmutendes Szenario, das neben dem Überlebenskampf der etwas anderen Sorte die Verantwortung zur Rettung der Menschheit ausgerechnet in deren unfähige Hände legt.

Weiterlesen: The World's End

Leider kein Wunder in Sicht.

brd-daswundervonnewyork

Review | Kritik | Bewertung
Das Wunder von New York (2013)

Bewertung: 2 von 6
Studio: Koch Media
www.kochmedia-film.de

Pünktlich zur gerade erst wieder frisch verstrichenen Weihnachtszeit schaut der eine oder andere gerne mal schnulzige, Herz erwärmende Filme im TV oder auf Video, in denen gutmütige Weihnachtsmänner kleinen Kindern ihre Wünsche erfüllen. Filme in denen ein klein wenig der Eindruck erweckt wird, dass die Welt nicht durchwegs schlecht ist, sondern doch noch ein Funke Menschlichkeit existiert. Offensichtlich gibt es aber noch lange nicht genug Filme dieser Art, weshalb in diesem Jahr der Streifen Das Wunder von New York gedreht wurde. Und weil es immer gewisse Umstände bereitet, sich bei winterlich kalten Temperaturen ins Kino zu schleppen, ist die Story um zwei chaotische Weihnachtsbaumverkäufer sofort auf DVD, Blu-ray und Video on Demand erschienen.

Weiterlesen: Das Wunder von New York