Comedy

Vorsicht: Tieffliegender Spaßvogel mit Rechtschreibschwäche.

dvd-saschagrammel

Review | Kritik | Bewertung
Sascha Grammel - Keine Anhung! (2013)

logo-lovefilmBewertung: 3,5 von 6
Studio: Universal
www.saschagrammel.de

Dass der ansteckend fröhliche Zeitgenosse mit Wuschelfrisur und Lidstrich auf der Bühne angeblich nicht exakt wissen würde, was und vor allem wie er es dem Publikum als abendfüllendes Gesamtprogramm präsentiert, halte ich lediglich für ein Gerücht. Eine ausverkaufte Tournee quer durch Deutschland mit seinem letzten Programm, Verkaufsrekorde für seine Live-DVD Hetz mich nicht!, zahlreiche TV-Auftritte und 2011 die Auszeichnung mit dem Deutschen Comedypreis als bester Newcomer könnte man aus dem Bauch heraus als deutliche Sprache bezeichnen.

Weiterlesen: Sascha Grammel - Keine Anhung

Geschwindigkeit ist keine Kunst.

brd-aufdemhighway

Review | Kritik | Bewertung
Auf dem Highway ist die Hölle los (2013)

logo-lovefilmBewertung: 3,5 von 6
Studio: Universum Film
www.universumfilm.de

In den 80er Jahren war ganz offensichtlich noch so wenig auf Amerika's Straßen los, dass man problemlos mit einem schwarzen Lamborghini die vollkommen überforderte Highway Patrol narren und mit rauchenden Reifen entkommen konnte. Was heutzutage undenkbar erscheint, beschäftigte damals auch die Filmindustrie, allen voran den Regisseur und ehemaligen Stuntman Hal Needham. Als ausgekochtes Schlitzohr schickte er gleich zweimal Burt Reynolds in der Rolle des Rennfahrers Bo „Bandit“ Darville auf Achse und setzte das allgemeine Cannonball-Fieber mit dem humorvollen Streifen Auf dem Highway ist die Hölle los (1981) und dessen zweiten Teil drei Jahre später fort.

Weiterlesen: Auf dem Highway ist die Hoelle los

Lehrstunden auf der MMA-Matte.

brd-dasschwergewicht

Review | Kritik | Bewertung
Das Schwergewicht (2013)

logo-lovefilmBewertung: 4,5 von 6
Studio: Sony Pictures Home Ent.
www.sphe.de

Unsere lieben Lehrer… in ihrer Konstitution leider oftmals im Spannungsfeld zwischen phlegmatischem Minimalismus entlang des Lehrplans und cholerischem Autoritätsdrang gefangen, jammern sie in der Regel über „viel zu anstrengende Arbeitsbedingungen“ und das mit 109 aufgrund von Schulferien effektiv freien Tagen, die herkömmlichen Wochenenden noch nicht einmal mitgerechnet. Da kann es schon vorkommen, dass man seinem pädagogischen Bildungsauftrag mit abgeschwächtem Enthusiasmus nachgeht, wie in der schauspielerischen Darbietung eines Kevin James als unmotivierter Biologielehrer an einer Bostoner Highschool im Film Das Schwergewicht (wobei der Originaltitel Here Comes The Boom besser passt, Anm. der Red.).

Weiterlesen: Das Schwergewicht

In (schein-)heiliger Mission.

dvd-wersglaubtwirdselig

Review | Kritik | Bewertung
Wer's glaubt wird selig (2013)

logo-lovefilmBewertung: 4 von 6
Studio: Constantin Film
www.wers-glaubt-wird-selig-film.de

Mit dem Glauben ist das so eine Sache… ich konnte beispielsweise die letzten Wochen kaum glauben, dass sich ein kalendarischer Frühlingsanfang dermaßen frostig anfühlen kann. Während also die Ostereier-Suche in schneebedeckter Landschaft keine rechte Freude aufkommen ließ, mag der diesjährige „Rekordwinter“ zumindest die Skiregionen glücklich gemacht haben. Zu welchem wahnwitzigen Zwangsaktionismus es allerdings kommen könnte, wenn der Schnee andererseits ausgerechnet zur Hauptsaison fernbleibt, damit beschäftigte sich Marcus H. Rosenmüller in seiner Heimatkomödie Wer's glaubt wird selig.

Weiterlesen: Wer's glaubt wird selig

Belanglose Empörung trotz vielversprechendem Cast.

dvd-movie43

Review | Kritik | Bewertung
Movie 43 (2013)

logo-lovefilmBewertung: 1,5 von 6
Studio: Constantin Film
www.movie43.de

Man kann es kaum glauben: die sonst so gespaltene Welt der Filmkritiker ist sich tatsächlich einmal einig in der miserablen Bewertung von Peter Farrelly’s neuestem Filmprojekt Movie 43, das trotz bemerkenswerter Starbesetzung mehr bewusst geschmackloses denn humorvolles Bild- und Tonmaterial präsentiert. Trotz des legitimen Einwandes, so manch vermeintlich flache Gagparade der Farrelly Brüder habe sich in der Vergangenheit durchaus zum Überraschungshit entwickelt (wie Dumm und Dümmer oder Verrückt nach Mary belegen), deuten nur sehr wenige Indizien darauf hin, die Websuche eines Teenagertrios nach einem mysteriösen Video könnte  erneut dieses Kunststück gelingen.

Weiterlesen: Movie 43