Cutscene

Kinderleichte Unterhaltung für Zuhause.

brd-derkleinedrachekokosnuss

Der kleine Drache Kokosnuss (2015)

(4/6) So langsam aber sicher kann ich mich mental darauf vorbereiten, meinem Sohn jeden Abend eine Gute-Nacht-Story vorzulesen... Wer dem eigenen Nachwuchs "pfiffige Geschichten von Freundschaft, Mut und Selbstvertrauen" präsentieren möchte, trifft mit den Werken des niedersächsischen Kinderbuchautors Ingo Siegner eine gute Wahl. Basierend auf seinen Produkten gibt es als Ergänzung oder für besonders lesefaule Elternexemplare nun auch ein verfilmtes Abenteuer des kleinen Helden für den heimischen TV. Der kleine Drache Kokosnuss gehört zur Spezies der Feuerdrachen und übt fleißig für seine Flugprüfung, die ihm zugegeben etwas Sorgen bereitet. Vor der Klassenlehrerin glänzt der Spätzünder mehr mit gefährlichem Halbwissen als mit dem Mut, sich seines Alters gemäß furchtlos in die Lüfte zu erheben. Er scheitert kläglich und wird prompt von seinen Dracheneltern wie ein Kleinkind behandelt, was ihm überhaupt nicht schmeckt. Opa Jörgen baut den Trauerkloß wieder auf und gibt seinem Enkel eine gute Gelegenheit, mehr Verantwortungsbewusstsein unter Beweis zu stellen.

Weiterlesen: Cutscene: Der kleine Drache Kokosnuss, Tom Daeumling, Rodencia

Reisende soll man nicht aufhalten.

brd-skintrade

Skin Trade (2015)

(3,5/6) Fans der thailändischen Spielfilmreihe Ong-Bak werden sein Gesicht bereits kennen sowie seine Martial Arts Künste lieben gelernt haben. Nun bekämpft Tony Jaa an der Seite des Action-Entertainment-Veteranen Dolph Lundgren (The Expendables 1-3) einen üblen Menschenhändlerring an mehreren Schauplätzen. Die (un)dankbare Rolle des skrupellosen Bösewichts Viktor Dragovic übernimmt Ron Perlman. In Bangkok durchkreuzt der hochmotivierte Polizeibeamte Tony Vitayakul (Jaa) die Pläne seiner Organisation, während sein amerikanisches Pendant Nick Cassidy (Lundgren) in Jersey einer heißen Spur zu einem Containerfrachtschiff im Hafengebiet folgt. Weil Dragovic mit seinem jüngsten jetzt auch den vierten Sohn in seine internationalen Familiengeschäfte einführen möchte, steht dieser bei einem Schusswechsel zwischen den Fronten und wird von Nick in Erfüllung polizeilicher Pflichten erschossen. Wie man sich vielleicht vorstellen kann, verfügt Viktor Dragovic über hervorragende Rechtsanwälte und ist leider schnell wieder auf freiem Fuß, um bittere Rache an Cassidy zu verüben.

Weiterlesen: Cutscene: Skin Trade, Kenau, Fuerst der Daemonen

Folgenschwere Wahrheiten

brd-baymax

Baymax - Riesiges Robowabohu (2015)

(5/6) Der junge Hiro Hamada verschwendet Zeit und Talent mit illegalen Roboterwettkämpfen, was seinem großen Bruder Tadashi überhaupt nicht gefällt. Weil er mit belehrenden Worten kaum eine Chance haben wird, ihn von einem zwielichtigen Umfeld und weiteren Verhaftungen durch die örtliche Polizei fernzuhalten, nimmt Tadashi den anfangs skeptischen Hiro mit zu seinem "Nerd-Labor" an der Universität von San Fransokyo. Er stellt ihm seine Freunde/Forschungskollegen vor und präsentiert stolz sein Projekt: Baymax, ein persönlicher Gesundheitsbegleiter mit zahlreichen nützlichen Funktionen. Hiro ist begeistert, möchte auch mehr aus seinem Leben machen und unbedingt in das illustre Team von Prof. Robert Callaghan aufgenommen werden. Die Präsentation eines eigenen, bahnbrechenden Forschungsprojekts soll als Ticket dienen und Hiro überzeugt mit einer Armee aus Microbots, die sich über einen neurocranialen Transmitter steuern lassen, nicht nur die Jury, sondern auch den Geschäftsmann und Präsidenten von Krei Tech. Alistair Krei bietet dem Nachwuchs-Genie eine stattliche Summe für den Verkauf seiner Idee, Hiro lehnt jedoch dankend ab.

Weiterlesen: Cutscene: Baymax, Days And Nights, Felony

Wenn das Leben zur Bestrafung wird...

brd-oitnbseason2

Orange Is The New Black - Die komplette zweite Staffel (2015)

(4/6) Sollte man als neugieriger Serienjunkie ausgerechnet mit der zweiten Staffel der US-amerikanischen Erfolgsserie Orange Is The New Black in den schwierigen Alltag eines Frauengefängnisses einsteigen wollen, wird man den allgemeinen Hype vielleicht nicht sofort verstehen. Wichtige Zusammenhänge werden einem fehlen, schließlich gibt es keine Rückblende zu den Geschehnissen der ersten 13 Episoden. Es scheint jedenfalls gewisse Machtverschiebungen im Litchfield Penitentiary gegeben zu haben. Piper Chapman (Taylor Schilling) ging sprichwörtlich durch die Hölle und konnte sich den nötigen Respekt der anderen Insassen mit den Fäusten erkämpfen. In Staffel zwei steht sie weit weniger im Mittelpunkt. Als Zuschauer muss man sich deshalb unter einer Vielzahl an Charakteren zunächst einmal zurechtfinden. Gleiches gilt für die entmachtete Galina „Red“ Reznikov (Kate Mulgrew), die nicht länger die Knastküche leitet. Der unerlaubte Warenschmuggel ist aufgeflogen und Red sucht sich neue Aufgaben, die sie schnell wieder zurück ins Geschäft bringen.

Weiterlesen: Cutscene: Orange Is The New Black, Battle For SkyArk, Palo Alto

Wenn der Zauber nachlässt...

brd-nachtsimmuseum3

Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal (2015)

(3/6) Ausstellungsstücke und ganze Figuren, die des Nachts plötzlich zum Leben erweckt werden und auf unterhaltsame Weise durch ein Museum geistern – das kennt das Kinopublikum bereits aus den Jahren 2006 und 2009. Mit einem dritten Teil findet eine durchaus beliebte Serie sein vorläufiges Ende. Larry Daley (Ben Stiller) scheint als Nachtwächter des American Museum of Natural History alles im Griff zu haben. Viel mehr noch präsentiert er mit seinem chaotischen, bunt zusammen gewürfeltelten Ensemble geladenen Gästen eine spektakuläre Show, von der jeder hellauf begeistert ist. Doch dann geschieht etwas vollkommen Unerwartetes: die Magie verändert sich auf negative Weise, scheint schwächer zu werden und alle drehen durch. Larry sucht eine Gruppe ehemaliger Angestellter auf, um mit ihnen über eine sich verändernde Tafel von Ahkmenrah zu sprechen. Diese erstrahlt nicht länger im goldenen Glanz, sondern korrodiert zunehmend. Wie sich der Prozess verhindern lässt, weiß eigentlich nur der ehrwürdige Pharaonenvater Merenkahre (Ben Kingsley) und dessen Abbild steht im British Museum, weshalb die Reise von New York nach London führt.

Weiterlesen: Cutscene: Nachts im Museum, Kurt Cobain, Jacky im Koenigreich der Frauen