Drama - Romance

Jenseits der glitzernden Fassade.

dvd-graceofmonaco

Review | Kritik | Bewertung
Grace of Monaco (2014)

Bewertung: 5 von 6
Studio: Universum Film
www.graceofmonaco.de

„Die Idee, mein Leben sei ein Märchen, ist selbst ein Märchen.“ Dieses Zitat stammt von der amerikanischen Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Grace Kelly, die nach ihrer Hochzeit mit dem Fürst Rainier III. von Monaco als „Gracia Patricia“ in die Geschichte einging. Die Liebesgeschichte zwischen dem hübschen Mädchen aus Philadelphia und dem Spross des altehrwürdigen Grimaldi-Clans wurde von Anfang an medial als modernes Märchen inszeniert. Die schöne, aber etwas kühl wirkende Grace Kelly erlebte während ihrer Jahre als Fürstin von Monaco jedoch nicht nur Märchenhaftes. Dieser Geschichte hinter der Glitzerfassade widmet sich die amerikanisch-französische Biographie Grace of Monaco, welche Anfang Oktober 2014 auf DVD und Blu-ray erschien.

Weiterlesen: Grace of Monaco

Tausche Schrotflinte gegen Füllfederhalter.

brd-savannah

Review | Kritik | Bewertung
Savannah (2014)

Bewertung: 3 von 6
Studio: Lighthouse Home Entertainment
www.facebook.com/SavannahtheMovie

„Ich habe lebenslange praktische Erfahrung darin, für die heutige Welt nahezu nutzlos zu sein.“ Diese Aussage stammt von einer bemerkenswerten Persönlichkeit, die sich Zeit ihres Lebens für sinnvolle Jagdgesetze einsetzte, die halbwegs gerecht mit den Jägern und deren Zielobjekt, dem Wild, umgehen. Die Verfilmung eines Rebellen der Industrialisierung in den Vereinigten Staaten von Amerika bietet allerdings mehr Erzählstoff als eine tagtägliche stundenlange Lauerstellung vermuten ließe. Basierend auf dem Roman Ward Allen: Savannah River Market Hunter von John Eugene Cay jr. und damit wiederum auf wahren Begebenheiten, beleuchtet die Regisseurin Annette Haywood-Carter (die auch am Drehbuch beteiligt war) in ihrem Drama Savannah mitunter die Schattenseiten des gesellschaftlichen Wandels, weil es immer schon Menschen gab, die bei allem Fortschritt auf der Strecke bleiben.

Weiterlesen: Savannah

Pauschaltourismus und andere Neurosen.

brd-allesinklusive

Review | Kritik | Bewertung
Alles inklusive (2014)

Bewertung: 4 von 6
Studio: Constantin Film
www.allesinklusive-film.de

Es mag Menschen geben, die einfach viel zu sensibel für diese Welt sind oder zumindest eine vertraute Person besitzen, die ihnen diese „Fehlerhaftigkeit“ permanent einreden möchte. Apple (glaubhaft gespielt von Nadja Uhl) ist ein solches Exemplar und die Schuldige für ihr allgemein verkorkstes Leben ist schnell lokalisiert: ihre Mutter Ingrid (Hannelore Elsner gewohnt souverän), die sie zur Rehabilitation von einer Hüftgelenks-OP nach Südspanien abgeschoben hat. Zumindest fühlt es sich für die gealterte Dame mit Hippie-Wurzeln so an, die mit der andalusischen Stadtgemeinde Torremolinos an der Costa del Sol nostalgische Erinnerungen verbindet, die immerhin gute 30 Jahre zurückliegen. Als alleinerziehende Mutter pflegte sie damals ihren Freiheitsdrang in vollen Zügen auszuleben, was in letzter Konsequenz zu einem dramatischen Ereignis führte.

Weiterlesen: Alles inklusive

Von Gerechtigkeit und Bruderliebe.

brd-augeumauge

Review | Kritik | Bewertung
Auge um Auge - Out of The Furnace (2014)

Bewertung: 4 von 6
Studio: Universal Pictures
www.uphe.de

Eine lange Liste, die jedem Kinofreund sofort ein Funkeln in die Augen zaubern dürfte: Christian Bale, Casey Affleck, Woody Harrelson, Zoe Saldana, Sam Shepard, Willem Dafoe und Forest Whitaker. So liest sich jedenfalls die beeindruckende Besetzung des erst zweiten Films von Newcomer-Regisseur Scott Cooper. Mit seinem Debüt Crazy Heart führte dieser 2010 immerhin Jeff Bridges zu seiner längst verdienten Oscar-Auszeichnung und dank namhafter Produzenten wie Leonardo DiCaprio und Ridley Scott mit an Bord ist das Drama Auge um Auge - Out of The Furnace rundum gut besetzt. Der Irak-Veteran Rodney (Casey Affleck) und sein Bruder Russell Baze (Christian Bale) müssen sich um ihren todkranken Vater kümmern.

Weiterlesen: Auge um Auge - Out of The Furnace

Liebe und andere Schwierigkeiten.

brd-borntodance3d

Review | Kritik | Bewertung
Born To Dance 3D (2014)

Bewertung: 4,5 von 6
Studio: Universum Film
www.makeyourmovefilm.com

Nicht schon wieder einer dieser Tanzfilme! Meine anfängliche Begeisterung hielt sich verständlicherweise etwas in Grenzen, ist das allgemeine Bedürfnis nach einem weiteren Tanzpaar und/oder Crew mit unterschiedlichen Charakteren, die sich für den Gewinn eines x-beliebigen Wettbewerbs zusammenraufen müssen, langsam aber sicher gesättigt. Umso überraschter war ich persönlich, ob sich ein weiterer vermeintlicher Story-Abklatsch nicht als solcher bewahrheitete. Born To Dance (im Original: Mave Your Move) besitzt tatsächlich eine Handlung und baut seine ansehnlichen Tanzchoreografien darin ein, nicht umgekehrt, wie das leider sonst so oft der Fall ist. Die männliche Hauptrolle mit reichlich Takt- und Rhythmusgefühl im Blut übernimmt dieses Mal ein gewisser Derek Hough, der den stürmischen Donny verkörpert.

Weiterlesen: Born To Dance 3D