Electronic - House

Aus der Box in den Kopf.

cd-hotchip

Review | Kritik | Bewertung
Hot Chip - In Our Heads (2012)

In Our Heads - Hot ChipBewertung: 5 von 6
Label: Domino
www.hotchip.co.uk

“Wir haben versucht, etwas Fröhliches und Lebendiges zu schaffen, und das ist uns gelungen.” Dieses Zitat stammt von Joe Goddard, und bezieht sich auf das neue Album der britischen Elektro-Pop-Zauberer von Hot Chip. Zusammen mit seinem Kreativ-Kompagnon Alexis Taylor hat Goddard mit In Our Heads den bereits sechsten Longplayer seit der Bandgründung im Jahr 2000 geschaffen. Ob die Musik auf der neuen Platte Goddards einleitender Beschreibung gerecht wird, gilt es im Folgenden näher zu untersuchen.

Weiterlesen: Hot Chip - In Our Heads

Mit Moonboots auf die Tanzfläche.

cd-moonbootica

Review | Kritik | Bewertung
Moonbootica - Our Disco Is Louder Than Yours (2012)

Our Disco Is Louder Than Yours - MoonbooticaBewertung: 4,5 von 6
Label: Four Music
www.moonbootica.com

Normalerweise beginne ich ein Review nicht damit, ein Musikvideo der zu bewertenden Band zu beschreiben. Daher ist es jetzt einfach mal an der Zeit dafür, einfach deswegen, weil es so gut passt. Das Video zum Song Our Disco Is Louder Than Yours des Hamburger DJ-Duos Moonbootica, das auch dem neuen Album seinen Namen gibt, wartet nämlich mit einiger Provokation auf. Eine großzügig tätowierte, aber spärlich bekleidete Dame schreitet lasziv durch das verlotterte Hinterzimmer irgend eines heruntergekommenen Clubs.

Weiterlesen: Moonbootica - Our Disco Is Louder Than Yours

Mehr als nur ein Chartbreaker...

cd-labrinth

Review | Kritik | Bewertung
Labrinth - Electronic Earth (2012)

Electronic Earth (Deluxe Version) - LabrinthBewertung: 5 von 6
Label: Sony Music
www.labrinthofficial.com

Wer noch das Beatgewitter des Chartstürmers Pass Out von Tinie Tempah im Gedächtnis hat, dürfte mit angemessener Freude auf die Botschaft reagieren, dass der mitwirkende Produzent und vocal guest dieses Songs nach erfolgreichem UK Release sein eigenes Debütalbum namens Electronic Earth im April diesen Jahres auch in Deutschland veröffentlichte und sich mit einigen Singleauskopplungen daraus unlängst im Gedächtnis seiner Hörerschaft etablieren konnte.

Weiterlesen: Labrinth - Electronic Earth

Mit Pacman um die Wette hüpfen.

cd-squarepusher

Review | Kritik | Bewertung
Squarepusher - Ufabulum (2012)

Ufabulum - SquarepusherBewertung: 2 von 6
Label: Warp (Rough Trade)
www.warp.net/squarepusher

Als Musikredakteur hat man es nicht leicht. Immer wieder wird man vor die Herausforderung gestellt, sich Musik unterschiedlichster Genres anzuhören und dazu einen Bericht zu schreiben. Dabei geht es uns vor allem um eines: unsere ehrliche, unverblümte Meinung. Keine Schönmalerei und kein Geläster. Dies einmal vorweg. Warum ich eine solche seltsame Einleitung für dieses Review gewählt habe? Sagen wir es mal so: es ist mir wirklich sehr schwer gefallen, einen angemessenen Bericht zu dem neuen Album Ufabulum von Squarepusher zu schreiben.

Weiterlesen: Squarepusher - Ufabulum

Ausgefallen, stilvoll und dennoch populär.

cd-paulvandyk2

Review | Kritik | Bewertung
Paul van Dyk - Evolution (2012)

Evolution (Special Version) - Paul van DykBewertung: 4,5 von 6
Label: Island (Universal)
www.paulvandyk.de

Warum der Berliner DJ und Musikproduzent Paul van Dyk sein sechstes Studioalbum ausgerechnet Evolution taufen musste, ist mir ebenso unklar wie eine mögliche Message, die sich hinter der teils avantgardistisch anmutenden Fotostrecke seines Booklets verbergen soll... Fairerweise muss man dem guten Herrn Paul aus der ehemaligen DDR zugestehen, dass er als eine der unlängst etablierten Künstlergrößen an den Reglern schon weit vor seinem derzeit als Maß aller Dinge im Bereich elektronischer Tanzmusik gehandelten Branchenkollegen David Guetta erkannte, wie Erfolg versprechend sich manch klangvoller Vocal Featuregast auf dem ein oder anderen Track zeigt.

Weiterlesen: Paul van Dyk - Evolution