Honig im Kopf, aber Musik im Herzen.

cd-honigimkopfost

Review | Kritik | Bewertung
Various Artists - Honig im Kopf OST (2014)

Bewertung: 4,5 von 6
Studio: Four Music
www.film.info/honigimkopf

Am ersten Weihnachtstag des vergangenen Jahres kam der Film Honig im Kopf in die deutschen Kinos. Eine tragisch angehauchte Komödie von Til Schweiger, der zuvor schon so einige vom Publikum geliebte Hits produzierte wie beispielsweise Keinohrhasen, Zweiohrküken oder Kokowääh. Mit Honig im Kopf kann er auf jeden Fall an vergangene Erfolge anknüpfen. In seiner neuesten Produktion spielen allerdings seine Tochter Emma (11 Jahre) und Dieter Hallervorden (79 Jahre) die Hauptrollen, während er etwas in den Hintergrund tritt. Schweiger schrieb das Drehbuch und übernahm die Regie. In seinem Werk geht es um ein Mädchen, das ihren Opa auf eine spannende Reise nach Venedig begleitet. Dieser ist an Alzheimer erkrankt und die (vermutlich letzte) Reise ist ein lang ersehnter Wunsch von ihm.


Eine wunderschöne Familiengeschichte, die traurig und zugleich auf ehrliche Weise besonders einfühlsam ist. Wer Til Schweiger's Filme kennt, weiß mit Sicherheit, dass der Humor dabei nicht zu kurz kommt. Passend zum offiziellen Filmrelease erschien am 12. Dezember  2014 auch der komplette Soundtrack zu Honig im Kopf. Musikliebhaber und Branchenkenner Schweiger suchte die Stücke darauf einmal mehr selbst aus. Das wird sehr deutlich, weil sich die Emotionen des Films in den einzelnen Liedern des Soundtracks quasi perfekt widerspiegeln. Beginnend mit Breath von Martin Todsharow, das ein rein musikalisches Stück darstellt, wird die Platte mit ruhigen Klängen eingeleitet. Von insgesamt 21 Songs befinden sich 8 Stücke von Martin Todsharow auf dem Longplayer. Sie grenzen sich von den anderen Tracks ab, da sie ausschließlich instrumental arrangiert wurden.

act-honigimkopfostSie wirken auf mich sehr melancholisch und bringen den Verstand des Zuhörers in Bewegung. Dabei sind Melodien von Gitarren sowie Streichern zu hören. Doch auch Klavierstücke des Künstlers lassen einen in beruhigende Zustände verharren. Neben diesen dezenten und emotionalen, instrumentalen Stücken finden wir natürlich auch schnellere Songs auf dem Soundtrack zu Honig im Kopf. Internationale Bands, wie zum Beispiel One Republic, mischen die Platte mit ihrem Song Life In Color ordentlich auf, der im Gegensatz zu den ruhigen Songs auf dem Album eher eine freundlichere und rockigere Atmosphäre mit sich bringt. Neben One Republic tauchen weitere interessante Künstler auf, wie Woods of Birnam, Tom Rosenthal, Phosphorescent, Amber Run oder Andrew Belle. Diese reproduzieren mit ihren Tracks sehr gut die bezweckten Stimmungen der gesehenen Szenen wieder.

Auf dem ganzen OST finden sich zwischen den eher friedvollen Melodien somit immer wieder temporeiche Melodien wieder, die das aufblühen und die schönen Momente von Szenen im Kopf hervorrufen und die betrübte Stimmung schlagartig aufheitern. So auch der Track Refugees von Embrace. Mit rastlosem Beat und gefühlsvoller Stimme lässt der Song von einem kleinen Hoffnungsschimmer am Horizont im Verlauf der Filmhandlung vermuten. Das gleiche gilt für Heaven von Amber Run. Mit dem Song Looking To Closely von Flink ist ein weiterer Anspielpunkt auf dem Soundtrack zu finden, der Stimmen und Klangwerkzeuge zu einem emotionalen Zusammenspiel vereint. Alles in allem eine sehr gelungene Songauswahl. Hut ab, Herr Schweiger. Die Kombination von instrumentalen Stücken mit gefühlsvollen Gesängen und heiteren Nummern des Rock-Genres macht die musikalische Essenz des Filmes aus und verlangt damit emotionale Szenen, deren gefühlvoller Atmosphäre wir uns nicht entziehen können.



redakteur-ramona

Zusammenfassung Review | Kritik | Bewertung

Ramona Bialowons ist der Meinung...
Der Soundtrack ist sehr geschmackvoll ausgewählt. Ob man nun den Film dazu gesehen hat, und sich an die passenden Szenen erinnern kann, spielt keine bedeutende Rolle. Die Songs auf dem Honig im Kopf OST bringen Hoffnung für eine bessere Zukunft mit sich. Dabei ist es sicherlich Absicht, dass unsere Gefühle so sehr auf die einzelnen Stücke anspringen, da auch das Thema des Films viele Menschen in der heutigen Zeit beschäftigen wird - vielleicht damit auch deren Wünsche für die Zukunft in Frage stellt. Sehnsucht nach einem harmonischen Zusammenleben. Vielleicht eine Krankheit, die man ernst nimmt, aber zur Abwechslung auch mal mit Humor belegen kann.

Preisvergleich: Various Artists - Honig im Kopf OST