Pop - World

Andere machen Mist, wir spielen dazu.

cd-labrassbanda2

Review | Kritik | Bewertung
LaBrassBanda - Kiah Royal (2014)

Bewertung:  6 von 6
Label: RCA (Sony Music)
www.labrassbanda.com

Da hat sich eine Band aus Übersee doch tatsächlich einen bemerkenswerten Kultstatus erspielt... Und mit Übersee meine ich an dieser Stelle jenes Übersee am Chiemsee, statt wie so oft die Vereinigten Staaten. Vor allem live punkten die inzwischen neun Musiker aus Bayern auf ganzer Linie, wie zahlreiche Konzertabende eindrucksvoll belegen. Man erlebt es selten, dass Band und Publikum an einem Abend so perfekt zu einer Einheit zerschmelzen, wie es bei LaBrassBanda der Fall ist. Von daher ist ein erneutes Live-Album einfach nur die logische Konsequenz. Aber welches Wunder, das Publikum ist dieses mal von tierischer Natur. Die Herrschaften spielen ohne Scherz in einem Kuhstall mit ein paar Kühen als mehr oder weniger dankbare Zuhörer. Auf einmal wird es leise...

Weiterlesen: LaBrassBanda - Kiah Royal

Beschwingte Erinnerungen.

cd-tillbroenner2

Review | Kritik | Bewertung
Till Brönner - The Movie Album (2014)

Bewertung: 4 von 6
Label: Universal Music
www.tillbroenner.de

Till Brönner und Wolfgang Amadeus Mozart haben (vielleicht nur) eines gemeinsam: Sie gelten beide gemeinhin als Wunderkinder ihrer jeweiligen Epoche. Was bei Mozart jedoch mittlerweile Bestandteil der Allgemeinbildung ist, munkelt man über Brönner vor allem in der Jazzszene. Ein Umstand, der nicht nur der historischen Perspektive auf Mozart, sondern wohl auch mehr oder weniger einem deutlichen Unterschied in der musikalischen Wirkung der beiden Musiker geschuldet ist. Einem großen Publikum wurde der Trompeter Brönner vor allem durch sein Engagement als Juror bei der Castingshow X Factor bekannt. Zwischenzeitlich trompetete er sich nicht nur mit seiner Combo über die Jazzbühnen der Republik, sondern gönnte sich auch einige musikalische Intermezzos - unter anderem mit dem Improvisations-Virtuosen Helge Schneider.

Weiterlesen: Till Broenner - The Movie Album

Eine Idee feiert Jubiläum.

cd-buvisoco2014

Review | Kritik | Bewertung
Various - Bundesvision Song Contest 2014 (2014)

Bewertung: 4 von 6
Label: Universal Music
www.tvtotal.prosieben.de

Alle Jahre wieder… lädt der personifzierte Genius der deutschen Entertainmentbranche zu seinen medienwirksamen Sendeformaten, deren Entstehung zumeist eine spontane Idee zugrunde liegt. Stefan Raab macht es einfach und hat auch noch enormen Erfolg damit. Neben unzähligen anderen Shows, die uns inzwischen als Selbstverständlichkeit der TV-Landschaft vorkommen mögen, modernisierte er einst den nationalen Vorentscheid eines Eurovision Song Contest und übernahm wenig später den Grundgedanken eines Gesangswettbewerbes für ein eigenes Konzept des innerdeutschen (Bundes-)Ländervergleichs. Der Bundesvision Song Contest ging in diesem Jahr mittlerweile in seine Jubiläumsausgabe, was auf Pro7 selbstverständlich gebührend gefeiert wurde. Die zehnte Ausgabe bot einmal mehr die ideale Gelegenheit für etablierte Acts ihr aktuelles Albumrelease oder bereits die zweite Singleauskopplung daraus zu bewerben und jungen Künstlern die Chance, sich auf der Bühne einem breiteren Publikum zu präsentieren. Wer genügend Zeit und Geduld für einen langen Fernsehabend mitbrachte, hatte also einen perfekten Überblick zur aktuellen Musikszene in Deutschland, selbst wenn die 16 Teilnehmer nur eine geringe Auswahl darstellen.

Weiterlesen: Various - Bundesvision Song Contest 2014

Neuer Name, neues Gesicht?

cd-radiodoria

Review | Kritik | Bewertung
Radio Doria - Die Stimme
der Schlaflosigkeit (2014)

Bewertung: 4 von 6
Label: Polydor (Universal Music)
www.facebook.com/radiodoria

Ein kleines Bekenntnis einfach mal vorne weg: ich liebe Jan Josef Liefers... als Schauspieler. Seine Interpretation des Gerichtsmediziners Boerne im Münsteraner Tatort ist inzwischen legendär. Es ist auch nichts Neues, dass Herr Liefers nebenbei als Mitglied einer Band fungiert und so gibt es wieder einmal einen Schauspieler, der meint Musik machen zu müssen, würden manche bösen Zungen der Branche an dieser Stelle behaupten. Zugegebenermaßen tut er dies (in eben dieser Konstellation) bereits seit 12 Jahren und dennoch kommen immer gleich die schlimmsten Befürchtungen auf. Dass dies nicht immer etwas Schlechtes sein muss, konnte seine Angetraute Anna Loos als "neue" Frontfrau der Ost-Kultband Silly bereits unter Beweis stellen. Aber gelingt Jan Josef Liefers das auch? Meine klare Antwort ist ja, wenn auch mit ein paar wenigen Abstrichen.

Weiterlesen: Radio Doria - Die Stimme der Schlaflosigkeit

Die endlose Ballade.

cd-ryanadams

Review | Kritik | Bewertung
Ryan Adams - Ryan Adams (2014)

Bewertung: 4,5 von 6
Label: Sony Music
www.paxamrecords.com

Nein, Ryan Adams ist nicht der verschollene Bruder von Bryan Adams, sondern ein US-amerikanischer Singer-Songwriter, dessen Musik man als Mix aus Rock, Country und Folk charakterisieren kann und der bis 2009 Frontmann der US-Rockband The Cardinals war. Seit seinem Ausstieg vor fünf Jahren ist der Sänger mit den stahlblauen Augen und der oftmals arg zerzausten Haarpracht auf Solopfaden unterwegs. Fünf Alben hat er seitdem produziert, sein letztes trägt den Titel Ryan Adams und ist seit Anfang September 2014 auch bei uns erhältlich. Darauf präsentiert er uns elf großartige Songs im Spannungsfeld zwischen Rock und Folk, die vollgesogen sind mit dem Duft der Freiheit, dem Staub der Wildnis, mit bittersüßer Romantik und angenehm dosierter Melancholie.

Weiterlesen: Ryan Adams - Ryan Adams